Schleifmühlgasse 18 - 1040 Wien
+43-1-9207778 - info@galerie-stock.net

Eröffnung der Gruppenausstellung: 9. 6. 2018
bei der Prager Museumsnacht 2018 in der MeetFactory
10. 6.–2. 9. 2018

Künstler: Pavel Brăila, Jasmina Cibic, Lana Čmajčanin, Tomislav Gotovac, Vlado Martek, Alban Muja, Tanja Ostojić, Mark Požlep
Wo: Treffen Fabrik, Ke Sklárně 15, Prag
Kuratoren: Tevž Logar, Eva Riebová

"The thing is, I can't really differentiate life from art"
Tomislav Gotovac

Stranger Than Paradise bietet eine Präsentation künstlerischer Praktiken, die in einem spezifischen geopolitischen Rahmen Südosteuropas in unterschiedlichen zeitlichen Kontexten entstanden sind.

Die Ausstellung bringt Künstler verschiedener Generationen zusammen, von denen einige bereits in der Kunstszene bekannte Persönlichkieten sind, während andere Künstler einer jüngeren Generation angehören. Ein gemeinsames Merkmal aller in der Ausstellung gezeigten Arbeiten ist die Entscheidung des Künstlers, seine intimen Aussagen, die sehr genau auf eine bestimmte politische, soziale oder wirtschaftliche Situation bezogen ist, zu zeigen. Das sind radikale, aber völlig ehrliche Aussagen, die keine Kompromisse zulassen - eine unverwechselbare, eine direkte Sprache an den Betrachter, der seinen intimen Raum betritt. Die Linie, die die Sphären des Lebens und der Kunst trennt, ist also fast verschwommen, was die Kunst ganz einfach macht.

mehr Informationen > Tomislav Gotovac
mehr Informationen > Stranger Than Paradise

 

Go to top