Schleifmühlgasse 18 - 1040 Wien
+43-699-19207778 - info@galerie-stock.net

09.04.2022 - 02.06.2022 11.06.2022
kuratiert von Helen Carey

Patrick Baumüller
Cecilia Bullo
Elaine Byrne
Ingrid Cogne
Marie Farrington


Video zur Ausstellung > HIER

VERNISSAGE: 9.4., 16- 21H

***die Ausstellung wird bis 11.06. verlängert!!!***

MATERIAL STORIES
„Noch bei der höchstvollendeten Reproduktion fällt eines aus: Das Hier und Jetzt des Kunstwerks — sein einmaliges Dasein an dem Orte, an dem es sich befindet."
Walter Benjamin, Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit (1953)

Benjamin vertrat die Idee einem möglichst breiten Publikum Kunstwerke zugänglich zu machen. Menschen, die nicht die Möglichkeit hatten, Kunst in einem Museum oder einer Galerie zu besichtigen, konnten sich durch Fotografie und Reproduktion mit dem Bild vertraut machen. Diese Demokratisierung des Kunstzugangs war spannend, und entwickelte sich über das Video und das Fernsehen weiter, seit dem Internet eröffnete sich ein unendlicher Zugang.

Während der Pandemie stellte die Technologie, eine wichtige Verbindung zu Kunst und Kultur her. Die Vorstellung dieses "Zusammenkommens" war mit einer technologischen Revolution verbunden, die eine Explosion der Möglichkeiten darstellte. Als jedoch die Beschränkungen dann wieder aufgehoben wurden, sehnte man sich nach Live-Events, die mit Freiheit und Autonomie verbunden waren. Und genau diese physische Präsenz soll in dieser Ausstellung gezeigt werden.

Diese Gruppenausstellung Material Stories in der galerie michaela stock stellt fünf KünstlerInnen in den Mittelpunkt, die sich mit der Materialität und der Herstellung von Objekten befassen oder mit diesen arbeiten. Werke werden in der Galerie platziert, über die Größe und den Charakter der Galerie wird nachgedacht und darüber, wie sich die Werke zu den anderen ausgestellten Arbeiten verhalten. Ihre Eigenständigkeit ist klar. Ihre Verbindung ist spürbar.

 

Patrick Baumüller bringt Humor mit - er greift Abstraktionen auf und macht sie körperlich, er besetzt den Raum auf flüchtige, aber einprägsame Weise und hat Freude an Intervention im Hier und Jetzt. Elaine Byrne fängt in ihren Fotografien und Videos eine Zeit und einen Ort, der vergänglich, aber auch ewig ist, ein. Cecilia Bullo mischt ihre Materialien und ihre Objekte, und sie kombinieren feine Skulpturen mit grob behauenen Materialien. Ingrid Cogne manipuliert simple Materialien, um die Vorstellung von verletzlichem Wissen in Frage zu stellen und hinterfragt Immaterialität und Nachhaltigkeit im 21. Jahrhundert. Marie Farrington erforscht die Materialität und die Vergänglichkeit in ihren raumgreifenden Installationen und ihre Drucke wirken gleichzeitig stark und zerbrechlich.

Die Herangehensweise und Gedanken der KünstlerInnen, ihre Kompositionen und Herstellung, die Materialität der Kunstwerke, verweist aber auch auf die Auseinandersetzung des Besuchers mit den Kunstwerken, und den unterschiedlichen Geschichten, die für Jeden einzelnen dabei entsteht. All diese Elemente sind die Material Stories.

Patrick Baumüller >Interview

Cecilia Bullo >Interview

Elaine Byrne >Interview

Ingrid Cogne >Interview

Marie Farrington >Interview

Ausstellungsansichten in der galerie michaela stock ; Interview mit Kuratorin Helen Carey >HIER



Die galerie michaela stock und die Fire Station Artists' Studios setzen die seit 2019 entstandene künstlerische Kooperation zwischen Irland und Österreich fort, mit Ausstellungen, Atelierbesuche und Veranstaltungen.

Dank an Culture Ireland, Arts Council of Ireland

 


PRESSEINFORMATION

Wir würden uns über eine Berichterstattung in Ihren Medien sehr freuen.
Hiermit bestätigen wir die Freigabe zur Veröffentlichung aller eingereichten Bilder / Text.
Courtesy: Künstler/innen / galerie michaela stock

Pressetext

PRESSEBILDER
Pressefoto 1 Patrick Baumüller, VISON THING, 2003, sculpture (sculpture from an encyclopedia, paper - resin - composite), Ø x H =7 x 20 cm

Pressefoto 2 Elaine Byrne, That was her bed, she'd have no other, 2013, photography (C-Print on dibond), Edition: 3, 36 x 50 cm

Pressefoto 3 Cecilia Bullo, A chronic exuberance- Exaltation de la Fleur, episode II-IV, 2021, sculpture (Roman travertine marble, porcelain, ethafoam, illusions), 25 x 8 x 18cm

Pressefoto 4 Ingrid Cogne, Des Matières, 2022, sculpture (cardboard, tape, acrylic, glue), 91 x 38 x 39,5 cm

Pressefoto 5  Marie Farrington, Spill (x-axis), 2022, sculpture (mild steel, plaster, cast glass, cast bronze, aluminium, indian ink, clay slip), dimensions variable

 

Go to top