Schleifmühlgasse 18 - 1040 Wien
+43-1-9207778 - info@galerie-stock.net

13.11.2015
HANS KOTTER | BEYOND LIGHT
16.11. - 3.12.2015
Im Rahmen von Vienna Art Week 2015
In Kooperation mit der Galerie Michaela Stock
Vernissage: Freitag, 13. November 2015, ab 19h
WO: Bildraum 07, Burggasse 7-9, 1070 Wien


Im Rahmen der VIENNA ART WEEK 2015 findet am Do., 19. Nov. 2015 um 18.00 Uhr ein Artist Talk und Führung durch die Ausstellung »beyond light« mit Hans Kotter statt.

Hans Kotter studierte in New York und hat sich mit fotografischen Arbeiten, Konzeptkunst, Installationen und Lichtkunst in zahlreichen internationalen Ausstellungen einen Namen gemacht. In seinen minimalistischen Lichtobjekten führt er diese Erfahrungen zusammen in eine Auseinandersetzung mit Raum, Licht und Farbe. „Auf einzigartige Weise interpretiert Hans Kotter die Illusion, die uns tagtäglich umgibt; er arbeitet Essenzen der optischen Täuschung heraus und bringt uns die Schönheit des Details und des Sehens nahe. ... Hans Kotter zaubert nicht nur mit den Quellen des Lichts, er leuchtet aus, bringt auf den Punkt, was sich eigentlich im Dunklen abspielt...Hans Kotter manifestiert Aussagen, die es erst zu entdecken gilt. Es sind Metaphern, die bisweilen verwirren und das eigene Interpretationsvermögen in Frage stellen."1

In seinen jüngsten Arbeiten beschäftigt sich Hans Kotter mit der Illusion von Raum: In neu entwickelten Leuchtobjekten, bestehend aus filigranen spiegelnden Glaskörpern, die aufgrund ihrer edlen Materialität und Präzision eine ganz eigene Aura verbreiten, sieht sich der Betrachter beim Näherkommen einer geheimnisvollen Anziehungskraft ausgesetzt, die sich zunehmend zu einen Rausch der Tiefe entwickelt. Wie mit Zauberhand verwandeln sich die spiegelnden Flächen des Leuchtobjektes beim Einschalten der Lichtquelle im Objektinnern in einen magischen Farbtunnel, dessen Ende nicht abzusehen ist und der - wie bei Alice im Wunderland - der Fantasie und Vorstellungskraft scheinbar unendlich Raum zur Entfaltung bietet.

1Auszug aus „Reine Illusion" von Bettina Schulz, Ausstellungstext Galerie Michaela Stock, 2013

 

 
Mehr Information zum Event und Künstler:

Bildraum 07
Hans Kotter
Vienna Art Week 2015
Pressefoto: Hans Kotter, Superposition, 2015, UV-Licht, Neon Metall, Plexiglas, Spiegel, 170 x 130 x 20 cm

 

Go to top