Schleifmühlgasse 18 - 1040 Wien
+43-1-9207778 - info@galerie-stock.net

15.1.2015
EVELYN LOSCHY | ZERREISSPROBE
Vernissage: Donnerstag, 15. Jänner 2015, ab 18h
WO: Galerie Michaela Stock, Schleifmühlgasse 18, 1040 Wien

.

15.1.-17.1. & 3.2.-14.3.2015

ARTIST-TALK & FINISSAGE:
Samstag, 14. März 2015 von 13 bis 16 Uhr

Artist-Talk: 13-14h
Claudia Slanar/Kunsthistorikerin, freie Kuratorin, Autorin und Kunstvermittlerin für bildende Kunst und Film
Dr. Hans Kirisits/Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Evelyn Loschy/Künstlerin

ZERREISPROBE
In ihrer ersten Einzelausstellung in Wien zeigt die junge Künstlerin Evelyn Loschy einen Ausschnitt aus ihrem bisherigen Schaffen. Im Fokus steht der Mensch in seinem Spannungsverhältnis zwischen gesellschaftlichem Anspruch und körperlich-seelischer Möglichkeit. Die „Zerreißprobe" zwischen diesen Polen gewinnt in den präsentierten Werken einen spielerischen Charakter. Loschy löst die tragenden Elemente der jeweiligen Szenerie - seien es Schaukelstühle, Blasebälge, BHs der Großmutter oder Filmausschnitte - aus dem Kontext, um im Laufe des künstlerischen Aktes eine neue Dynamik zu inszenieren. In dem einen oder anderen Fall vermag dieser, vom ursprünglichen Druck zu befreien und eine neue Ordnung herzustellen. Dass das Spiel auch bitterer Ernst ist, lässt die Bildsprache der Künstlerin außer Zweifel.
Mag. Ulrike Leitner

Evelyn Loschy studierte „Transmediale Kunst" bei Brigitte Kowanz an der Universität für angewandte Kunst Wien (Diplom 2013), sowie „Audiovisuelle Kunst" an der Gerrit Rietveld Academie Amsterdam. An der Universität der Künste Berlin studierte sie „Konstruktive, multimediale Skulptur" und „Medienkunst". Sie ist Mitbegründerin von „Lafin C'estmerde" (Verein für interdisziplinäre Kunstproduktion und –rezeption) und Schlagzeugerin der Artrockband „Perlen für die Säue". Loschy arbeitet mit einer Vielzahl an Materialien und Methoden, von Video, Fotografie, Land Art und ortsspezifischen Interventionen bis hin zu kinetischen, (auto)destruktiven Skulpturen, die in den letzten Jahren den Schwerpunkt ihres Schaffens darstellen.

Pressetext Evelyn Loschy | ZERREISSPROBE  hier

Pressefoto Evelyn Loschy | is it me, Kinetische Skulptur, 2010, 165 x 90 x 120 cm

Pressefoto Evelyn Loschy | entkoppelung, Videostill, 2014, Fotografie, 20 x 36 cm

Evelyn Loschy

Einladungskarte

Go to top