Schleifmühlgasse 18 - 1040 Wien
+43-1-9207778 - info@galerie-stock.net

13.11.2104
KATHARINA STRUBER | COMMON PRACTICE
EYES ON - Europäischer Monat der Fotografie Wien
13.11.2014 - 10.01.2015
Vernissage: Donnerstag, 13. November 2014, ab 18h

WO: Galerie Michaela Stock, Schleifmühlgasse 18, 1040 Wien

.

Die neue Serie „COMMON PRACTICE“ von Katharina Struber konzentriert sich auf kooperative Prozesse, kreative, wie etwa Theater- und Orchesterproben oder sportliche, wie das Training einer Wasserballmannschaft.

Aus Aufnahmen mit der Videokamera, entstehen digitale Bildbearbeitungen die Zeit- und Bewegungsabläufe in großformatigen Fototableaus verdichten. Als Trägermittel dient die Fotografie um aus dem mehrstündigen Videomaterial ein digitales Bild zu komponieren, das die Zeitgebundenheit aufhebt und durch die Technik der zeitversetzten Aufnahmen, nonverbale Kommunikationsstrukturen zwischen den Akteuren sichtbar wird.

Das gemeinsame Handeln ist der Kern der kollektiven Aktion und jeder einzelne Akteur trägt in unterschiedlicher Intensität zur gesamten Dynamik, zum Verlauf und zum Ergebnis bei. Das zeigt sich bei den Aufnahmen einer Orchesterprobe des ORF Radio Symphonie Orchesters Wien, der Aktionistentruppe Fuckhead , sowie beim Training eines Wasserballteams. Die Balance zwischen den einzelnen Individuen und die spürbare Energie im gemeinsamen Handeln werden in den Fototableaus von Katharina Struber aufgezeigt. Die Facetten des simultanen Tuns münden einerseits im raumhaltigen Gesamtbild des Ganzen; sie sind aber andererseits auch als die autonomen Partikuläransichten einer einzigen, umfassenden Komposition zu sehen.

Katharina Struber | Pressetext COMMON PRACTICE
Katharina Struber | Pressebild 1 | Do. 8. Mai 2014, Landesmusiktheater Linz, Fuckhead, digitale Bearbeitung/C-Print/Detailansicht
Katharina Struber | Pressebild 2| Mo. 14. Juli 2014, Kongressbad, WSC Sektion Wasserball, digitale Bearbeitung/C-Print/Detailansicht
Katharina Struber

 

Go to top