Schleifmühlgasse 18 - 1040 Wien
+43-1-9207778 - info@galerie-stock.net

9.6. –13.6.2020
Dienstag, 9.6. – Samstag, 13.6.: 14 - 19 Uhr
galerie michaela stock, Schleifmühlgasse 18, 1040 Wien

 

In der galerie michaela stock wird eine Woche lang die österreichische Designerin Daniela M. Muard zu Gast sein und ihre neue Kollektion BUBUBUS präsentieren. Einige ihrer Designstücke sind zurzeit auch in der Ausstellung „Show Off" im MAK zu sehen. (Link: https://www.mak.at/showoff)

Die aktuelle Kollektion BUBUBUS Couture ist nach dem kleinen Fischerdorf Bububu nördlich von Stonetown (Hauptstadt von Zanzibar) benannt. Die Geschichte des Dorfs gibt auch Aufschluss auf den Namen: Es gab dort eine Mühle und das Mehl wurde zur Verarbeitung mit einer Dampflock nach Stonetown gebracht. Der Zug machte „bububububu" bevor er in der Stadt anhielt.

Ich habe einige Zeit in Stonetown verbracht und vor Ort mit den Bububuschneidern, Kleider, Mäntel und Herrenhemden aus Damenschleiern fabriziert und da nach meiner Rückkehr ziemlich schnell der "Lockdown" stattfand, habe ich jedes Teil (immer ein Einzelstück) mit einer dazu passenden Maske ergänzt. Die Stoffe sind bunt, grafisch gemustert und aus sehr feiner Baumwolle.
In der Zeit der langen Quarantäne entstand das "Corona-Nelken-Lampen-Kleid"
ein mit 100ten Nelken bestücktes aus Nähfaden handgestricktes Kleid, das von innen leuchtet. (Daniela L. Muard)

„101 pieces from" ist ein Projekt, das seit 2011 besteht. Daniela L. Muard legt jedes Jahr den Fokus auf ein anderes Land, welches sie dann bereist und dort einige Monate lebt, um vor Ort ihre neue Kollektion mit Einheimischen zu entwickeln (z.B. 2011/ LUXORious - A 100 PIECES FROM LUXOR, 2012/ KHMERish - A 100 PIECES FROM CAMBODIA.

Die Abbildungen der Kollektion "BUBUBUS" stammen von der Fotografin Eva Kern.

Biografie
Daniela L. Muard wurde 1959 in Innsbruck geboren, von 1984 bis 1998 lebte sie in Wien, fast ausschließliche Beschäftigung mit Kleiderkunst und Mode; und von 1998 bis 2011 in Spanien (Granada, Barcelona und Cadiz). Sie lebt seit 2011wieder in Wien.
Zahlreiche Ausstellungen u.a. die legendären Wiener U-Mode, Performances, Präsentationen, Modenschauen, Kostümausstattungen und Auszeichnungen.
Daniela L. Muard präsentiert ihre Kollektionen in kleinen "Events", hauptsächlich in Galerien.

Einladungskarte

Go to top